Wir über uns

Der Bezirksverband der AWO Pfalz e.V. ist einer der kleineren Verbände der AWO. Nichts desto trotz sind wir ein starkes, wirtschaftliches und innovatives Unternehmen der freien Wohlfahrtspflege.

Wir sind:

Wir ermöglichen unseren Bewohnerinnen und Bewohnern in unseren 7 Seniorenhäusern ein selbstständiges und individuell gestaltbares Leben.

Wir bieten Hilfe und Unterstützung wo sie von Nöten ist - auch in unserer Sozialstation oder unserer Beratungs- und Koordinierungsstelle.

Für junge Menschen besteht außerdem die Möglichkeit an Kinder- und Jugendfreizeiten oder Tagesausflügen teilzunehmen.

Eine Aufstellung unseres vielfältigen Angebots finden Sie hier. Auch in unserer Broschüre werden alle Einrichtungen noch einmal kurz und knapp dargestellt.

Unsere Geschäftsführung - kompetent und engagiert!

Geschäftsführender Vorstand

Die Vorstandschaft der AWO Pfalz e.V. trifft sich regelmäßig zum gemeinsamen Austausch und zur Bearbeitung aktueller Themen. Ihm gehören an:

Rechtsanwalt Franz Schermer, Kaiserslautern, stellv. Vorsitzender
(ehrenamtliches Vorstandsmitglied gemäß § 26 BGB)

Bürgermeister a. D. Wilhelm Zeiser, Ludwigshafen, stellv. Vorsitzender
(ehrenamtliches Vorstandsmitglied gemäß § 26 BGB)

sowie als Beisitzer
Hans Bendel, Haßloch
Rudi Boesche, Landau
Dirk Brechter, Theisbergstegen
Klaus Eisold, Landau
Hans Haberer, Hochspeyer
Martin Hauck, Neustadt
Bernhard Hirsch, Bruchmühlbach-Miesau
Thomas Hitschler, Landau
Klaus Hochwärter, Kaiserslautern
Bernhard Kukatzki, Schifferstadt
Holger Scharff, Ludwigshafen
Uwe Schwind, Rheinzabern
Marlene, C., Siegel, Frankenthal
Martin Walter, Schwegenheim

Die Verbandsrevisoren sind
Fritz Bösser, Bellheim
Dr. Claus Schmook, Eschbach

Die Mitglieder des Bezirksvorstandes sowie die Revisoren sind auf der Bezirkskonferenz der AWO PFALZ am 09. Juli 2016 für vier Jahre in ihre Ämter gewählt worden.