Was zeichnet unser Altenheim in Pirmasens aus?

  • Wir bieten Ihnen ein frisches und farbenfrohes Ambiente in einer Stadt mit weitreichender Geschichte und Tradition.
  • Wir bieten für Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, in unserem Wohnbereich „Sonnenblume“ eine optimale Pflege, Betreuung und Versorgung an.
  • Unser Altenheim in Pirmasens besitzt eine eigene Bäckerei, so dass unsere Bewohnerinnen und Bewohner regelmäßig in den Genuss von frisch gebackenen Kuchen und Torten kommen.

Was ist uns dabei wichtig?

Unser Altenheim in Pirmasens ist eine betont offene Einrichtung. Das heißt, dass wir großen Wert auf die Integrität unseres Hauses in die pirmasenser Gemeinschaft legen. Bei uns ist jeder willkommen - ob Senioren, Angehörige oder Bewohnerinnen und Bewohner von Pirmasens - unsere Küche zu genießen, auf einen Kaffee in unserer Cafeteria vorbei zu schauen, oder an einem unserer vielfältigen kulturellen Angebote teilzunehmen.

„Ein Hobby hält fit!“ Frei nach diesem Motto verfügen wir über ein breites Spektrum an Aktivitäten und Angeboten. Hier kann jeder nach seiner Fasson entscheiden, wie und womit er sich beschäftigen möchte. Besonders stolz sind wir auf unseren eigenen Modellbootbau-Club, der nicht nur Herren unseres Altenheims in Pirmasens begeistert.

Unsere Pflege ist so ausgerichtet, dass wir Hilfe anbieten, wo sie benötigt wird, dabei jedoch die eigenen Fähigkeiten, Möglichkeiten und den eigenen Rhythmus des Bewohners stets berücksichtigen. Unsere Seniorinnen und Senioren sollen noch so lange wie möglich selbstständig und selbstbestimmt leben können.

Sie haben noch Fragen zu unserem Altenheim in Pirmasens? Nehmen Sie doch einfach telefonisch Kontakt mit uns auf! Jetzt unverbindlich informieren! Tel.: 06331/5562-0

Unser Angebot im Altenheim "Johanna Stein" in Pirmasens

Individuelle und persönliche Betreuung zeichnet unser Altenheim in Pirmasens besonders aus. Wir bieten jedem Bewohner – von der Vollzeitpflege über Demenzbetreuung bis zum offenen Mittagstisch – das passende Angebot.

Vollzeitpflege

Unser Altenheim in Pirmasens bietet Platz für Personen mit Pflegegrad 1,2,3,4 und 5. Wenn Sie oder Ihre Angehörigen den Alltag nicht mehr meistern und/oder dauerhaft auf Pflege und Betreuung angewiesen sind, bieten wir entsprechend des jeweiligen Bedarfs die notwendige Hilfe an. Unser Ziel ist es, den Bewohnern Wohlbefinden, Vertrauen, Geborgenheit und Lebensfreude zu vermitteln.

Kurzzeitpflege

Unser Seniorenhaus bietet Ihnen oder Ihren Angehörigen für jede Pflegesituation passgenaue Hilfe an. Bei der Kurzzeitpflege berücksichtigen wir die individuelle Situation unserer Kurzzeitpflegegäste, die in einer angenehmen Umgebung gepflegt und betreut werden. Die Möglichkeit, alle Angebote unseres Altenheims in Pirmasens zu nutzen, ist natürlich gegeben.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch gerne ein kostengünstiges „Probewohnen“ an.

Demenzbetreuung

Personen mit einer Demenz können in unserem Haus auf jedem Wohnbereich optimal versorgt werden. Zusätzlich haben wir jedoch auch einen Bereich - die „Sonnenblume“- die speziell für die Betreuung Demenzkranker ausgerichtet ist. Hier finden vermehrt und gezielt aktivierende und strukturierende Maßnahmen statt.

Soziale Betreuung

Unsere Soziale Betreuung bietet eine breite Palette von Veranstaltungen an, die unsere Altenheim-Bewohner in Pirmasens aktiv zum Mitmachen animieren sollen. Hier haben Sie die Möglichkeit - je nach Interesse und Neugier - das Passende für sich zu entdecken. Alle unsere Bewohner und Kurzzeitpflegegäste können selbstverständlich an den verschiedenen Freizeitangeboten, Therapien, Gottesdiensten und Festen teilnehmen.

Offener Mittagstisch

An unserem Offenen Mittagstisch servieren wir für einen kleinen Kostenbeitrag von 4,65€ ein leckeres 3-Gänge-Menü. Dieses beinhaltet eine Vorsuppe, ein Hauptgericht Ihrer Wahl und ein Dessert für den süßen Abschluss. Unser Mittagstisch hat täglich ab 12.00 Uhr geöffnet und erfreut sich nicht nur unter den Angehörigen unserer Bewohnerinnen und Bewohnern großer Beliebtheit. Auch „Auswärtige“ und Freunde unserer Küche sind im Altenheim in Pirmasens jederzeit willkommen.

Hier erhalten Sie zusätzliche Informationen zu unserem Offenen Mittagstisch in Pirmasens.

Cafeteria

In unserer Cafeteria werden täglich heißer Kaffee und ein selbstgebackenes Stückchen Kuchen oder Torte dargeboten. In der warmen Jahreszeit gehört auch Eis zu dem beliebten Sortiment unseres Altenheims in Pirmasens. 

Essen auf Rädern

Wir liefern Ihnen auf Wunsch täglich ein warmes, frisch zubereitetes Essen zu einem günstigen Preis nach Hause. Auf unserer Speisekarte finden Sie abwechslungsreiche Gerichte zwischen denen Sie jeweils auswählen können. Die Lieferung von Schonkost, verschiedenen Diäten oder vegetarisch zubereiteten Speisen ist für uns kein Problem. Unsere freundlichen Essenslieferanten beraten Sie gerne. Haben Sie Appetit bekommen, dann rufen Sie uns einfach unter der Telefonnummer 0 63 31/55 62 19 1 an und bestellen ein Probeessen.

Hier finden Sie mehr Informationen zu unserem Essen auf Rädern in Pirmasens.

Frisör

Unser kleiner, eigener Frisörsalon ist natürlich hauptsächlich für unserer Bewohnerinnen und Bewohner da. Aber auch Gäste können diesen Service gerne für sich in Anspruch nehmen. 

Wenn Sie mehr über die Pflege und Betreuung in unserem Haus wissen möchten, oder sonst Fragen zu unserem Altenheim in Pirmasens und dessen Angebot haben, dann kontaktieren Sie uns doch einfach unter der Nummer: 0 63 31/55 62 - 100.

Natürlich freuen wir uns auch, wenn Sie uns bei einem Besuch direkt persönlich ansprechen.

Privat wie im eigenen Zuhause

Unsere hellen und modernen Zimmer richten wir individuell für Sie ein. Die 50 Einzelzimmer und 20 Doppelzimmer, mit allen Vorzügen altersgerechten Wohnens, geben jedem Altenheim-Bewohner in Pirmasens den nötigen Raum für persönliche Stunden. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Gerne können Sie Ihre eigenen Möbel und Einrichtungsgegenstände mitbringen. Nach Absprache ist auch ihr Haustier herzlich willkommen.

Aktiv in der Gemeinschaft, aktiv in Pirmasens

Das Seniorenhaus „Johanna Stein“ fühlt sich eng verbunden mit der Stadt, der Kultur, und selbstverständlich auch mit den Pirmasensern. Unser Altenheim in Pirmasens ist ein offenes Haus und aktiv bei vielen regionalen Veranstaltungen dabei. Ausflüge in das Dynamikum, an den Eisweiher, ins Strecktal, ins Museum Maßweiler und zu vielen weiteren interessanten Orten bringen Ihnen Abwechslung und laden, genau wie unsere regelmäßigen Aktivitäten im Haus, dazu ein, nette Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. Bei uns sind Sie nie alleine - es sei denn Sie wünschen es. Wir leben die Gemeinschaft in unserem Haus, in dem jeder willkommen ist.

Persönlicher Service rund um die Uhr

Sie selbst bestimmen wie Ihre pflegerische Versorgung und Freizeitgestaltung aussehen soll. Unsere individuellen Pflege- und Betreuungspläne bieten Ihnen genau die Unterstützung, die Sie benötigen. Unser Altenheim beherbert auch eine eigene Küche, die bei der Zubereitung der täglich drei zur Auswahl stehenden Menüs auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung achtet. Die Speisen werden täglich frisch zubereitet und Ihren Wünschen bestmöglich angepasst. Zudem können Sie unsere flexiblen Essenszeiten nutzen, damit gewohnte Tagesabläufe beibehalten werden können. Ein besonderes Highlight ist unsere hauseigene Bäckerei, mit leckeren, selbstgebackenen Kuchen und Torten.

Individuelles Wohnen für Menschen mit Demenz

Unser Wohnbereich „Sonnenblume“ bietet individuelle Betreuung für Menschen mit der Diagnose Demenz. In einer Art Wohngemeinschaft leben hier neun Bewohner auf einem großzügigen Wohnbereich mit intensiver fachlicher aber vor allem persönlicher Betreuung. In entspannter Atmosphäre und geschütztem Rahmen erfahren Betroffene eine hohe Akzeptanz ihrer veränderten Verhaltensweise.

Geprüfte Qualität

Unser Altenheim in Pirmasens erfüllt anspruchsvolle, qualitativ hohe Leistungsstandards in jeglicher Hinsicht. Qualifizierte Fachkräfte sorgen kompetent und fürsorglich für unsere Bewohner. Dank moderner Technik und Rund-um-die-Uhr-Betreuung sind wir immer erreichbar, wenn Sie uns brauchen. Tag für Tag sorgen unsere 106 Mitarbeiter dafür, dass Sie stets das bekommen, was Sie möchten.
Unser geschulter Therapiehund, Ruby, ist fast täglich im Haus unterwegs und sorgt für etwas Schwung unter unseren Bewohnern. Ruby besucht außerdem auch gerne Bewohner, die ihr Zimmer nicht verlassen können.

Das umfassende Faktenblatt vom Seniorenhaus „Johanna Stein“ enthält diese und weitere Details. Sie haben noch Fragen zu unserem Altenheim in Pirmasens?

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen unter 0 63 31/55 62 - 0!

Sie möchten sich ein gerne ein Bild von unserer Einrichtung machen? Unsere Bilder geben Ihnen einen kleinen Einblick davon, wie es bei uns aussieht.

Natürlich führen wir Sie auch gerne persönlich durch unser Altenheim in Pirmasens.

Rufen Sie uns einfach unverbindlich an! Tel.: 06 33 1/55 62-0

Kosten für vollstationäre Pflege - Im Zweibettzimmer*

Pflegegrad

1

2

3

4

5

Kosten pro Monat (ca.):

2.391,01

2.746,39

3.238,39

3.751,39

3.981,39

Die Pflegekasse zahlt:

125,00

770,00

1.262,00

1.775,00

2.005,00

Sie müssen privat dazu bezahlen (ca.)**:

2.266,01

1.976,39

1.976,39

1.976,39

1.976,39

Pflegegrad

1

2

3

4

5

Kosten pro Tag (ca.):

78,60

90,28

106,46

123,32

130,88

Die Pflegekasse zahlt:

4,11

25,31

41,49

58,35

65,91

Sie müssen privat dazu bezahlen (ca.)**:

74,49

64,97

64,97

64,97

64,97

Um die leider etwas komplizierte Thematik der Pflegekosten für Sie so nachvollziehbar wie möglich zu machen, haben wir uns für diese vereinfachte Darstellungsweise entschieden.
Bei Fragen dazu, oder bei einem individuellen Beratungsgespräch stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Ansprechpartner und Kontaktdaten finden Sie unter dem Reiter „Kontakt“.


Hinweise zur Kostenübersicht
* Zweibettzimmer: Die oben angegebenen Kosten beschränken sich auf die Nutzung eines Zweibettzimmers. Für ein Einzelzimmer berechnen wir zusätzlich 1,02€ am Tag.

** Private Zuzahlungen: Wir rechnen mit einer durchschnittlichen Monatsdauer von 30,42 Tagen (365/12), sodass der Monatsbetrag für Sie am Ende gleich bleibt. Die Zuschüsse der Pflegekassen sind ebenso monatlich festgelegte Beträge.


Was beinhalten die Kosten?
Die Kosten pro Tag beinhalten alle Pflegeleistungen, die Angebote der Sozialen Betreuung sowie die Kosten für die Unterbringung („Raummiete“, Instandhaltung, Gartenpflege, etc.), die Verpflegungskosten, die Investitionskosten und den Ausbildungsrefinanzierungsbetrag. Ebenfalls in den angegebenen Kosten enthalten sind hauswirtschaftliche Leistungen wie die Wäscheversorgung und die Zimmer- und Gebäudereinigung.

Sind Sie auf unser vielfältiges Angebot und unsere liebevoll gestaltete Einrichtung neugierig geworden?

Sie sind herzlich eingeladen, sich vor Ort ein Bild von unserem Altenheim in Pirmasens zu machen, sich von unserer Küche verköstigen zu lassen und die harmonische Atmosphäre auf sich wirken zu lassen.
Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf unter:

 

 

Kontakt

Seniorenhaus "Johanna Stein"

Berliner Ring 90
66955 Pirmasens

Tel.: 0 63 31/55 62 - 0
Fax: 0 63 31/55 62 - 10

E-Mail: johanna-stein-haus-pirmasens@awo-pfalz.de

Anfahrtsbeschreibung

Anfahrt mit dem Auto

Aus Richtung Karlsruhe (A65)

Fahren Sie auf der A65 bis zur Ausfahrt 15 Landau-Nord und fädeln Sie sich anschließend in die B10 Richtung Pirmasens/Annweiler ein.
Nach knapp 43km nehmen Sie die Ausfahrt Bitche/Frankreich/Pirmasens/Centrum Messe.
Fahren Sie geradeaus bis zur Abbiegung (links) auf die Bitscher Straße/L484.
Biegen Sie anschließend rechts auf den Berliner Ring. Nach wenigen Metern erreichen Sie unser Haus „Johanna Stein“ auf der linken Seite.

Aus Richtung Kaiserslautern (B270)

Bleiben Sie gut 25km auf der B270 und passieren Sie dabei 2 Kreisverkehre.
Biegen Sie links auf die Zweibrücker Straße/K1, anschließend weiter auf der Schlossstraße/L486.
Nach 1,5 km biegen Sie links auf die Landauer Straße/L486.
Nehmen Sie die erste Abzweigung rechts, um auf die Bitscher Straße/L486 zu wechseln.
Nach wenigen Metern biegen Sie rechts auf den Berliner Ring - unser Haus befindet sich auf der linken Seite.

Anreise mit dem Zug

Laufen Sie auf der Tunnelstraße nach Südosten Richtung Blumenstraße. Nehmen Sie die erste Abzweigung links, um auf die Blumenstraße zu wechseln. Anschließend nehmen Sie die erste Abzweigung rechts, um auf die Joßstraße zu gelangen.
Biegen Sie nach wenigen Metern rechts auf die Schützenstraße und danach auf die Teichstraße.
Weiter geht es auf der Landauer Straße, bis Sie rechterhand die Abzweigung Bitscher Straße erreichen.
Wieder rechts abbiegen auf den Berliner Ring, bis Sie rechts unser Seniorenhaus erreichen.